DATENSCHUTZPOLITIK

Diese Datenschutzpolitik definiert und informiert Sie über die Art und Weise, wie Bollé Tactical die Informationen verwendet und schützt, die Sie uns eventuell übertragen, wenn Sie diese Website über die folgende URL abrufen: http://www.bolle-tactical.de (im Folgenden „die Website“).

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass diese Datenschutzpolitik jederzeit von Bollé Tactical geändert oder vervollständigt werden kann, vor allem, um allen Entwicklungen von Gesetzen, Vorschriften, Rechtssprechung oder Technologien zu entsprechen. In einem solchen Fall wird das Datum der Aktualisierung deutlich sichtbar in der Kopfzeile dieser Erklärung angezeigt. Diese Änderungen verpflichten den Nutzer ab ihrer Veröffentlichung. Deshalb muss der Nutzer regelmäßig diese Datenschutzpolitik sowie die Politik über die Nutzung von Cookies konsultieren, um von diesen eventuellen Änderungen Kenntnis zu nehmen.

PERSONENBEZOGENE DATEN 

Im Allgemeinen können Sie die Website von Bollé Tactical abrufen, ohne irgendwelche personenbezogenen Daten zu hinterlassen. Sie sind keinesfalls verpflichtet, diese Informationen an Bollé Tactical zu übermitteln.

Doch können Sie bei einer Ablehnung vielleicht nicht von manchen erbetenen Informationen oder Serviceleistungen profitieren. Hierzu kann Bollé Tactical Sie nämlich in bestimmten Fällen darum bitten, Ihren Namen, Vornamen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Unternehmen, Funktion, Status, Postleitzahl und Land (im Folgenden „personenbezogene Daten") anzugeben. Indem Sie diese Informationen bereitstellen, sind Sie ausdrücklich damit einverstanden, dass diese von Bollé Tactical zu den unter Punkt 2 aufgeführten sowie den am Ende jedes Formulars wiederholten Gründen verarbeitet werden.  

Gemäß der vom Europäischen Parlament am 14. April 2016 verabschiedeten Datenschutzgrundverordnung und dem französischen Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978 in der geänderten Fassung teilt Ihnen Bollé Tactical
Folgendes mit:


1. Identität des Datenverantwortlichen

Der Datenverantwortliche ist die Gesellschaft BOLLÉ PROTECTION mit Firmensitz 34 rue de la soie, 69100 Villeurbanne – Frankreich.
Tel. + 33 (0)4 78 85 23 64


2. Zweck der Datenverarbeitung

Folgende personenbezogene Daten können wir erheben und verwenden:

  • Informationen, die Sie beim Ausfüllen der Formulare auf unserer Website bereitstellen. Wir können von Ihnen auch bestimmte Informationen bei Ihrer Anmeldung zu einem unserer Gewinnspiele oder Werbeaktionen erfragen oder auch wenn Sie ein Problem auf unserer Website melden.
  • Wenn Sie sich an uns wenden, um Informationen im Internet oder per Telefon über den Kundendienst einzuholen, behalten wir uns die Möglichkeit vor, diese Korrespondenz oder dieses Gespräch aufzuzeichnen.
  • Wir können Sie auch bitten, Fragebogen auszufüllen, die wir für Marktforschungszwecke auswerten. Ihre Teilnahme an solchen Umfragen erfolgt selbstverständlich auf freiwilliger Basis.
  • Unter einem Pseudonym (d. h. nicht Ihrem Familiennamen, sondern einem Benutzernamen) können wir Einzelheiten über Ihre Besuche unserer Website sowie die Nutzung unserer E-Mails, die wir Ihnen senden (Nutzungsdaten), erheben, insbesondere die abgerufenen Seiten, die benutzten Serviceleistungen, die Website, über die Sie auf unsere Website gekommen sind, den verwendeten Browser. Möchten Sie der Erhebung solcher Nutzungsdaten widersprechen, teilen Sie uns dies bitte unter der Adresse contact@bolle-safety.com mit. Diese statistischen Daten sind anonym und sollen uns helfen, Ihre Kaufpräferenzen besser kennenzulernen, das Design unserer Website sowie die angebotenen Produkte und Serviceleistungen zu verbessern, die Trends zu analysieren und Statistiken zu erstellen sowie den Nutzern eine Website zu garantieren, deren Präsentation und Nutzung sich so angenehm wie möglich gestalten.


3. Wie verwenden wir die erhobenen personenbezogenen Daten?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht wie folgt nutzen:

  • Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber (Ausführung Ihrer Aufträge, Antworten auf Ihre Anfragen in Bezug auf Garantie, Reparatur und Ersatz).
  • Ihre Anmeldung zu unseren Gewinnspielen oder Werbeangeboten
  • Informationen über alle Änderungen unserer Serviceleistungen
  • Schutz der Sicherheit und Integrität unserer Websites oder unseres Unternehmens

um Ihnen entweder die erbetenen Informationen, Produkte oder Serviceleistungen anzubieten oder solche, die Sie unserer Meinung nach interessieren könnten.


4. Nutzung personenbezogener Daten zu Marketingzwecken

Wir können auch personenbezogene Daten zu Marketing- oder Marktforschungszwecken verarbeiten, um mehr über die Nutzer unserer Websites zu erfahren. Wir wenden uns nur an Sie im Rahmen einer Direktwerbung in Übereinstimmung mit den anwendbaren Gesetzen.

Sie können jederzeit gegen die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketing- und Marktforschungszwecken Widerspruch einlegen, indem Sie uns an folgende Adresse schreiben: contact@bolle-safety.com
 

5. Empfänger

Bollé Tactical ist der alleinige Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten. Diese werden in Einzel- oder Gesamtform niemals an Dritte übertragen, mit Ausnahme der Auftragsverarbeiter, an die Bollé Tactical Aufträge vergibt (hierzu finden Sie ausführliche Informationen unter Punkt 7). Weder Bollé Tactical y noch irgendein Auftragsverarbeiter verarbeiten die personenbezogenen Daten der Besucher und Nutzer Ihrer Website für Vermarktungszwecke.


6. Aufbewahrungszeit

Ihre personenbezogenen Daten werden von Bollé Tactical nur für die Dauer aufbewahrt, die zum Zwecke der Erhebung gemäß Punkt 2 notwendig ist. Diese Dauer darf auf keinen Fall 12 Monate überschreiten.


7. Datenschutzrechte

Sie können bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten die nachfolgenden Rechte geltend machen, indem Sie uns per Post an die Adresse unter Punkt 1 oder die E-Mail-Adresse contact@bolle-safety.com schreiben.

  • Recht auf Zugriff und Übermittlung der Daten 

Sie haben die Möglichkeit, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen.

Allerdings informieren wir Sie, dass aufgrund der Sicherheits- und Vertraulichkeitsverpflichtung für Bollé Tactical bei der Verarbeitung personenbezogener Daten Ihr Antrag unter dem Vorbehalt bearbeitet wird, dass Sie Ihre Identität nachweisen, und zwar durch Vorlage eines gültigen Ausweises (bei Anfrage über unser spezifisches elektronisches Formular) oder einer unterschriebenen Fotokopie Ihres gültigen Ausweises (bei schriftlicher Anfrage).

Bollé Tactical teilt Ihnen mit, dass sie das Recht haben, gegebenenfalls gegen deutlich missbräuchliche Anfragen (aufgrund ihrer Anzahl, Wiederholung oder systematischer Sendung) Widerspruch einzulegen.

Um Ihnen bei Ihren Formalitäten zu helfen, insbesondere, wenn Sie Ihr Zugriffsrecht über ein Schreiben an die Postanschrift unter Punkt 1 ausüben möchten, finden Sie über folgenden Link  ein Modellanschreiben der französischen Datenschutzbehörde „Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés“ („CNIL“)
https://www.cnil.fr/fr/modele/courrier/exercer-son-droit-dacces.

  • Recht auf Datenberichtigung

Im Rahmen dieses Rechts können Sie die Berichtigung, Aktualisierung, Sperrung oder auch Löschung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen, die sich eventuell als ungenau, falsch, unvollständig oder veraltet herausstellen.

Sie können auch die allgemeinen und besonderen Richtlinien bezüglich der Bestimmung Ihrer personenbezogenen Daten nach Ihrem Ableben definieren. Gegebenenfalls können die Nachkommen eines Verstorbenen veranlassen, dass das Ableben ihres Angehörigen berücksichtigt wird und/oder die notwendigen Aktualisierungen vorgenommen werden.

Um Ihnen bei Ihren Formalitäten zu helfen, insbesondere, wenn Sie für sich selbst oder für einen verstorbenen Angehörigen Ihr Recht auf Datenberichtigung durch eine schriftliche Anfrage an die unter Punkt 1 aufgeführte Postanschrift geltend machen möchten, finden Sie unter folgendem Link ein Modellanschreiben der Datenschutzbehörde CNIL.
https://www.cnil.fr/fr/modele/courrier/rectifier-des-donnees-inexactes-obsoletes-ou-perimees

  • Widerspruchsrecht

Die Ausübung dieses Rechts ist nur in den beiden folgenden Situationen möglich:

1.  Die Ausübung dieses Rechts beruht auf berechtigten Gründen; oder

2.  Die Ausübung dieses Rechts zielt darauf ab zu verhindern, dass die erhobenen Daten für Kundenwerbung verwendet werden.

Um Ihnen bei Ihren Formalitäten zu helfen, insbesondere, wenn Sie Ihr Widerspruchsrecht durch eine schriftliche Anfrage an die unter Punkt 1 aufgeführte Postanschrift geltend machen möchten, finden Sie unter folgendem Link  ein Modellanschreiben der Datenschutzbehörde CNIL.

8. Antwortzeit

Bollé Tactical verpflichtet sich, auf Ihren Antrag auf Zugriff, Berichtigung oder Widerspruch oder jegliche weitere Auskunftsanfrage innerhalb einer angemessenen Frist zu antworten, die einen Monat ab Erhalt der Anfrage nicht überschreiten darf.

9. Ermächtigte Dienstleister und Übertragung an ein Drittland der Europäischen Union

Bollé Tactical teilt Ihnen mit, dass sie auf ermächtigte Dienstleister zurückgreifen kann, um das Erheben und die Verarbeitung der von Ihnen übermittelten Daten zu erleichtern. Diese Dienstleister können sich außerhalb der Europäischen Union befinden.

Bollé Tactical hat sich vorab versichert, dass diese Dienstleister angemessene Garantien und die Einhaltung von strengen Bedingungen im Rahmen der Geheimhaltung, Nutzung und des Schutzes der Daten zusichern.

10. Beschwerde bei der zuständigen Behörde

Wenn Sie davon ausgehen, dass Bollé Tactical nicht ihre Verpflichtungen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten einhält, können Sie einen Antrag oder eine Beschwerde bei der zuständigen Behörde einreichen. In Frankreich ist die zuständige Behörde die „CNIL“, an die Sie auf elektronischem Wege über folgenden Link eine Anfrage richten können: https://www.cnil.fr/fr/plaintes/internet.

11. Änderung dieser Datenschutzpolitik

Diese Datenschutzpolitik wurde am 24.05.2018 ins Netz gestellt. Jegliche Änderung, deren Recht wir uns vorbehalten, wird auf dieser Seite eingetragen und Ihnen, wenn nötig, per E-Mail mitgeteilt. Bitte konsultieren Sie regelmäßig diese Seite und informieren Sie sich über eventuelle Änderungen.

Top page